SATZGEWINN » Sprachen » Europäische Sprachen » Übersetzungen Deutsch-Ungarisch und Ungarisch-Deutsch

Die ungarische Sprache: melodiös und komplex zugleich

Die ungarische Sprache ist mit ihrer wunderschönen Sprachmelodie gleichzeitig eine der am schwierigsten zu erlernenden Sprache – insbesondere für Sprecher indogermanischer Sprachen wie Deutsch, Englisch oder Niederländisch. Aus europäischer Sicht ist Ungarisch lediglich mit Finnisch verwandt und gehört zur finno-ugrischen Sprachfamilie. Viele Ungarn sprechen allerdings sehr gut Deutsch.

Übersetzungen Deutsch-Ungarisch und Ungarisch-Deutsch

Ungarisch ist nicht nur die Amtssprache von Ungarn, sondern auch von Teilen Serbiens und Österreichs. Die Bezirke Oberwart und Oberpullendorf in Österreich haben Ihre Nähe zu Ungarn nie vergessen und verwenden weiterhin Ungarisch als Amtssprache. Doch auch in Teilen Kroatiens, Rumäniens, der Slowakei, Sloweniens und der Ukraine wird Ungarisch gesprochen – hier gilt die ungarische Sprache als anerkannte Minderheitensprachen. In allen Regionen der Welt, in denen Ungarisch gesprochen wird, gibt es kleine sprachliche Besonderheiten. Denn wenn auch das Ungarische auf Grund seiner Struktur und Regelhaftigkeit als Paradebeispiel einer logisch aufgebauten Sprache dienen mag: Die perfekte Aussprache und das einwandfreie Formulieren von Texten ist nicht leicht.

Ungarisch-Übersetzungen für eine gute Kommunikation

Ungarn ist als wichtiger Handelspartner Deutschlands für viele hiesige Unternehmen ein besonders gefragter Markt. Gute Kommunikation ist dabei das A und O. Professionelle Deutsch-Ungarisch– und Ungarisch-Deutsch-Übersetzungen erleichtern die Verständigung und Arbeitsabläufe erheblich. Als professionelles Übersetzungsbüro für Ungarisch werden Ihre Übersetzungen vom Deutschen ins Ungarische und vom Ungarischen ins Deutsche bei SATZGEWINN® natürlich nur von Übersetzern mit akademischen Abschluss übertragen. Wenn Sie zur Belebung und Pflege Ihrer Geschäftskontakte kompetente und erfahrene Übersetzer für die ungarische Sprache suchen, sind Sie bei SATZGEWINN® genau richtig. Mit Hilfe unserer versierten Übersetzer unterstützen wir Sie bei der Kommunikation mit Ihren Ungarisch sprechenden Kunden und Geschäftspartnern. Dabei sind wir viel Engagement, Herzblut Freude an der Arbeit.

Übersetzungsbüro für Ungarisch mit spezialisierten Übersetzern

Unsere Übersetzer sind selbstverständlich Muttersprachler und können zudem alle ein abgeschlossenes Sprachenstudium vorweisen und verfügen über weitere Qualifikationen, solche Qualifikationen, die Ihnen und Ihrem Unternehmen helfen werden, eine erfolgreiche Geschäftsbeziehung aufzubauen und zu betreuen. Unsere Ungarisch-Übersetzer haben sich während und nach Abschluss ihres Sprachenstudiums in einzelne Fachgebietet eingearbeitet, grob geclustert in Technik, Wirtschaft und Recht, und sich immer weiter spezialisiert. Dank unser umfangreichen Übersetzer-Datenbank können wir also viele Themenbereiche abdecken. Als Übersetzungsbüro für Ungarisch bieten wir Ihnen immer den richtigen Experten mit Fachwissen, Erfahrung und Einsatz für Ihr Projekt.

Ungarisch-Übersetzer sind Native Speaker

Unsere Übersetzer für Ungarisch und Deutsch sind Muttersprachler und übersetzen Ihre Inhalte fachlich korrekt und sprachlich genau für Ihr Zielpublikum abgestimmt – natürlich in perfekter Grammatik, Syntax und mit der regelkonformen Interpunktion. Unser Ziel ist es stets, dass Sie eine Übersetzung erhalten, die als eigenständiger Text wahrgenommen wird, und keineswegs wie eine 1:1-Übersetzung wirkt.

Was kostet eine Ungarisch-Übersetzung?

Natürlich ist die Kostenfrage für Sie als Kunde von großem Interesse. Das verstehen wir. Leider können wir Ihnen an dieser Stelle keinen Pauschalpreis nennen. Der Preis für Übersetzungen vom Ungarischen ins Deutsche und vom Deutschen ins Ungarische variiert je nach Textumfang, Fachgebiet, Textgattung und Dringlichkeit. Um Ihnen für Ihren Text ein unverbindliches Angebot zu erstellen, muss uns Ihre Datei zunächst vorliegen. Sie können uns den Text ganz bequem als Worddokument per E-Mail zukommen lassen. Ein entsprechendes Angebot werden wir Ihnen dann schnellstmöglich zusenden. Nach Ihrer Auftragsbestätigung fangen wir sofort mit der Übersetzung Ihres Textes an. Bei zwischenzeitlichen Fragen oder Anregungen stehen wir Ihnen selbstverständlich jederzeit gern zur Verfügung.

Nicht nur Budapest ist immer eine Riese wert…

Sollten Sie aber doch eines Tages Interesse am Erlernen der ungarischen Sprache haben, empfehlen wir Ihnen zunächst, ganz klassisch, einen Volkshochschulkurs zu besuchen. Zudem lässt sich im Zeitalter von Streamingdiensten und Internet einfach damit anzufangen, sich in die ungarische Sprache einzuhören. Leichte Hörbücher (oder Serien) erleichtern den Einstieg und lassen Sie die Faszination dieser alten Sprache entdecken. Auch als Reiseziel ist Ungarn immer ein Volltreffer: Sei es beruflich bedingt, als Urlaubsfreizeit oder Sprachreise. Haben Sie erst einmal Ungarisch gelernt, können Sie sich in Ungarn mit etwa 10 Millionen Muttersprachlern unterhalten. Dort treffen Sie bei der heimischen Bevölkerung auf große Gastfreundschaft und Weltoffenheit.

 

Übersetzungs­büro
SATZGEWINN
Auf Google mit 4,8 von 5 Sternen basierend auf 10 Bewertungen bewertet.
Kleine Spitzengasse 2-4
50676 Köln
+49 (0)221 998 790 26service(at)satz­gewinn.com