SATZGEWINN » Leistungen » Beglaubigte Übersetzungen » Zeugnisse

Vereidigter Übersetzer für Zeugnisse

Beim Übersetzungsbüro SATZGEWINN können Sie nicht nur Urkunden und amtliche Schriftstücke übersetzen lassen, wir kümmern uns auch um die fachgerechte Übersetzung Ihrer Zeugnisse. Damit diese korrekt und vollständig übersetzt werden, fertigt ein vereidigter Übersetzer die Übersetzung an. Ihr Zeugnis kann in die Sprachen Englisch und Französisch übersetzt oder das Schriftstück aus diesen Sprachen ins Deutsche übertragen werden.

Gleichzeitig stellt ein vereidigter Übersetzer eine Beglaubigung aus, die für Gerichte, Ämter oder Behörden im In- und Ausland benötigt wird.

Sie können bei uns jede Art von Zeugnis einreichen:
- Schul- und Universitätsabschlüsse,
- Praktikumszeugnisse,
- Ausbildungszeugnisse,
- Leistungsbescheinigungen und Zertifikate.

Ein vereidigter Übersetzer verfügt über Berufserfahrung, hohe Kompetenz, Genauigkeit und Sorgfalt, damit die amtlich beglaubigte Übersetzung Ihres Zeugnisses dem Original entspricht und vor Gericht rechtsgültig ist.

 

Warum ein vereidigter Übersetzer?

 

Ein vereidigter Übersetzer wird benötigt, da nur dieser dazu ermächtigt ist, offizielle Dokumente wie Zeugnisse zu übersetzen und zu beglaubigen. Die Ermächtigung erhält ein staatlich anerkannter Übersetzer vom zuständigen Oberlandesgericht. Ein allgemeiner Eid wird abgelegt und die fachliche und persönliche Befähigung muss vor Gericht bewiesen werden. Zudem beherrscht ein vereidigter Übersetzer die Fremdsprachen auf sehr hohem Niveau und besitzt einen Hochschulabschluss.
Als vereidigter Übersetzer setzt man sein Siegel, Unterschrift und Beglaubigungsformel unter die Zeugnisübersetzung und vermerkt Ort, Datum und Zulassung. Bei Inhalt und Form der beglaubigten Übersetzungen richtet man sich als vereidigter Übersetzer nach den Richtlinien, die der Bundesverband der Dolmetscher und Übersetzer (BDÜ) vorgibt. Diese Vorgaben gelten in allen Ländern als Standard. So können Sie sicher sein, dass Ihre Zeugnisübersetzung auch rechtlich anerkannt wird und gültig ist.
Selbstverständlich gehen wir mit Ihren Zeugnissen und amtlichen Dokumenten vertraulich um. Als vereidigter Übersetzer ist man per Gesetz zur Verschwiegenheit verpflichtet.

 

Vereidigter Übersetzer für beglaubigte Übersetzung

 

Benötigen Sie für Ihr Zeugnis eine beglaubigte Übersetzung? Dann erstellt ein vereidigter Übersetzer gerne eine Beglaubigung. Er kennt alle Codes und Formulierungen sowie die Leistungsbeurteilungen, die in Zeugnissen, besonders in Arbeits- und Praktikumszeugnissen vermerkt sind, sodass er diese korrekt und einwandfrei in die Zielsprache übertragen kann. Mit der Beglaubigung garantiert der Übersetzer, dass das Original und die Übersetzung inhaltlich übereinstimmen und korrekt sind.
Ab und zu kann es sein, dass Sie zusätzlich zur Beglaubigung eine Apostille für Ihr Zeugnis benötigen. Vor allem bei Schul- und Abschlusszeugnissen verlangen ausländische Behörden diese spezielle Beglaubigungsform. Sie bestätigt die Echtheit des Zeugnisses und das Siegel der erstellen Übersetzung und kann nur durch ein Gericht oder die öffentliche Verwaltung erstellt werden.
Sprechen Sie uns bei Fragen zur Zeugnisübersetzung jederzeit an. Ein vereidigter Übersetzer steht Ihnen gerne zur Verfügung.

Mehr lesenWeniger lesen
Übersetzen

Über­setzungen

Unsere Fachübersetzer sind Muttersprachler und zugleich Experten einer Branche

Mehr lesen
Beglaubigte Übersetzungen

Beglaubigte Übersetz­ungen

Haben Sie schon mal versucht, den einen oder anderen Gesetzestext nachzuschlagen ...

Mehr lesen
Lektorat

Lektorat
Korrektorat

Einen guten Text zu lesen macht Spaß – möglich macht’s ein erfahrener Lektor von SATZGEWINN.

Mehr lesen
Dol­metschen

Dolmetscher
Service

In unserer globalisierten Welt tauschen wir uns international aus.

Mehr lesen
Texten"

Texten­ 

Wir sind Fachleute in Sachen Sprache. Das Texten gehört dazu – neben dem Übersetzen und Dolmetschen in ...

Mehr lesen

Interesse geweckt?
Dann nehmen Sie Kontakt auf!


Angebot anfordern